Cat's Taste - Weil Katzen etwas Besonderes sind

Über Cat's Taste


Einen Blog über die eigene Katze schreiben? - Das machen doch viele.
Worin also soll sich  mein Blog von denen anderer, begeisterter Katzenhalter unterscheiden? Die Idee kam mir, weil meine Familie seit Jahren Katzen hält, wir viele Katzen im Laufe der Zeit betreut haben und ich seit einiger Zeit wieder eine eigene Katze habe.

Campino ist eine Kartäuser-Katze, verspielt, frech und ungeheuer flauschig. Allerdings ist sie in gewisser Weise auch eine „Problemkatze“, weil sie in Sachen Ernährung eher zu den empfindlichen Katzen zählt, außerdem betätigt sie sich gerne als Abrissbirne; keine Türdichtung und kein Elektrokabel ist vor ihr sicher.


Mit diesem Blog möchte ich gerne alle Informationen zur Verfügung stellen, die ich durch eigene Erfahrungen mit Campino und anderen Katzen gesammelt habe, in Sachen Ernährung, Erziehung, Gesundheit und vielem mehr.

Ich selbst habe teilweise Stunden damit zugebracht Informationen aus dem Internet zusammen zu suchen, wenn ich unsicher war was in der einen oder anderen Situation zu tun wäre. Foren sind in diesem Punkt eine gute Anlaufstelle, aber oft muss man sich erst durch einen Wust an Informationen kämpfen, eh man in einer langen Diskussion den Beitrag findet, der einem wirklich hilft.

So ist die Idee zu diesem Blog entstanden, er soll das Wissen, welches ich bereits in mühsamer Kleinarbeit zusammen getragen haben, auf einer zentralen Plattform allen Katzenprofis aber vor allem den Anfängern zur Verfügung stellen.

Ich hoffe, ich helfe damit dem einen oder anderen „Neuling“, der anfangs vielleicht noch unsicher ist ob die eine oder andere Verhaltensweise seines neuen Mitbewohners normal ist und wann es ratsam wäre einen Tierarzt aufzusuchen.

Ich stehe auch gerne per persönlicher Nachricht mit Rat und Tat zur Seite, eine kurze Nachricht über die Mailadresse im Impressum genügt.

Viel Spaß beim Stöbern in meinem Blog :-)

 
 

Hinterlasse einen Kommentar: